Jana

Ich liebe Yoga noch mehr als Kaffee. Beide machen mich wach, wärmen mich von innen und überraschen mich immer wieder neu. Mein Yoga kann ich allerdings in allen Farben des Regenbogens genießen. Das hab ich mit Kaffee noch nicht probiert.

 

Ich liebe Yoga, weil es stark ist, und ich liebe Yoga, weil es sanft ist. Das Schönste ist für mich, beides zeitgleich zu fühlen und es mit anderen zu teilen. Gemeinsam ganz bei sich sein zu mögen – das motiviert mich, Schüler:innen auf ihrem Weg zu begleiten und selbst mein Leben lang zu lernen.

 

Ich schlafe außerdem gern unterm freien Sternenhimmel und liebe es, dafür einfach spontan mit dem Fahrrad loszufahren. Alltag genießt Abenteuer!

Außerdem für dich auf der Matte

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner